Sa11182017

Letztes UpdateMo, 13 Nov 2017 9pm

Back Aktuelle Seite: Veranstaltungen Veranstaltungen Laufende Aktionen Petition an deutsche Unternehmen

Petition an deutsche Unternehmen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Der Beitritt Vietnams in die Welthandelsorganisation WTO eröffnet für deutsche Unternehmen die erleichterte Möglichkeit, in ein lohnniedriges Land zu investieren.








Frankfurt, den 11.06.2007

Sehr geehrte Damen und Herren,

Der Beitritt Vietnams in die Welthandelsorganisation WTO eröffnet für deutsche Unternehmen die erleichterte Möglichkeit, in ein lohnniedriges Land zu investieren. Leider sind aber die Endproduktionskosten aus Vietnam im Vergleich zu den Nachbarländern höher, und zwar:

- die hohen Produktionsnebenkosten wie Transportkosten, Elektrizitätskosten, Mieten usw.,

- die schwerfällige Bürokratie,

- die weit verbreitete, gut organisierte und vom Staat akzeptierte Korruption,

- mangelnde Rechtssicherheit für ausländische Unternehmen: widersprüchliche Gesetze, unterschiedliche Handhabung bei der Anwendung der Gesetze auf lokalen Ebenen (Provinzen, Städte, Gemeinden usw.),

- Keine Gewährleistung bei der Implementierung der Gesetze auf Verwaltungs- und Gerichtsebene,

- mangelnde Qualität, Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit.

Die Ursachen der oben genannten Schwächen sind die fehlende Demokratie und die Missachtung der Menschenrechte.

Die häufigen Streiks der vietnamesischen Arbeiter gegen Hungerlöhne und schlechte Arbeitsbedingungen sind damit keine Konflikte zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern, sondern Konflikte zwischen den Arbeitgebern, Arbeitnehmern auf der einen Seite und der Politik des Staates auf der anderen.

Der Rechtsstaat Vietnam darunter auch die Beseitigung der Korruption kann nur unter Mitwirkung der Opposition erreicht werden und dadurch können Fehlentscheidungen und Fehlplanungen verhindert bzw. verringert werden.

Unter Beachtung der Menschenrechte werden die Menschen motiviert, hohe Verantwortung für ihre Arbeit zu übernehmen, exzellente Ideen zu entwickeln, dadurch entstehen hohe Qualität, Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit.

Wir bitten Sie deshalb, die Gewährleistung der Menschenrechte in Vietnam als Bedingung für Ihre Investition bei der vietnamesischen Regierung zu verlangen.

Die Partei für den Fortschritt Vietnams